oliverlorenz.com

[feed] [twitter] [xing] [linkedin] [github]

Dieser Blog ist nicht kaputt.

2018-02-13

Wir haben gestern den Film

“Drive”. An sich okay. Es soll aber garnicht um den Film an sich gehen, SONDERN: Was soll diese völlig übertriebene Gewaltdarstellung?

Das hat den Film nicht besser gemacht. Im Gegenteil. Ich habe mich jedes mal gefragt, warum das jetzt da rein musste. Übrigens ein Phänomen, was ich in letzter Zeit immer öfter beobachte.

Meine Persönliche Challenge dabei ist herauszufinden ob es daran liegt, dass ich älter werde, oder einfach übersättigt von der ganzen Gewalt bin. Oder ist es eine Meinung die auf meine Gewaltabstupfung zurückzuführen ist. Geht nur mir das so?