oliverlorenz.com

Dieser Blog ist nicht kaputt.

Was für Frauen das Klamottengeschäft ist, ist für mich ja Steam. Wieder mal haben es die Rocketbeans mit ihrer dritten Staffel Royale Beef geschafft, mich zu inspirieren meine Party-Spiele Sammlung zu erweitern. Dieses mal hat Videoball meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ein simples Spielprinzip, aber sehr spannend anzusehen. Das muss angetestet werden!

Videoball ist ein Partyspiel für bis zu 6 Leute. Es geht darum die drei (frei einstellbar) spawnenden Bälle in die zwei Tore der Gegner zu schießen. Die Tore variieren dabei in Größe und Position und es gibt Hindernisse die umschifft werden müssen.

Die Steuerung ist bewusst nicht ganz einfach. Gesteuert wird mit einem einzigen Analog-Stick der Bewegungsrichtung und Schussrichtung in einem festlegt. Zusätzlich kann man mit einem Weiteren Knopf Schüsse abgeben.

Die Schüsse können dabei drei verschiedene Stärken haben. Es gibt zwei Ziele zu treffen. Den Spielball oder den Gegner. Balltreffer können sich vom kaum spürbaren Stoß, über den starken Schub bis hin zum Schmetterball auswirken! Gegnertreffer stören das Aufladen des Schusses oder stoßen den Gegner zurück. Außerdem können Blöcke gesetzt werden die als passive Verteidigung dienen.

Das ganze Spielprinzip macht 1on1 schon sehr viel Spaß man kann es aber auch bis zu 3 gegen 3 spielen, was den Schwierigkeitsgrad stark erhöht.

Ziel des Spiel ist es 10 Treffer ins Tor des Gegners zu bekommen. Da meist mehrere Bälle im Spiel sind muss man eine gesunde Balance zwischen Angriff und Verteidigung finden. Das Spiel bietet dazu viele Möglichkeiten die den Gegner in den Wahnsinn treiben können. Ein Schmetterball kann man zum Beispiel mit einem gezielten Gegenschuss umleiten. Auch einfach im Weg stehen hilft als Blockade. Sollte es mal brenzlich werden hilft es den Gegnern mit kleinen Schüssen zu trollen. Und das sind nur die einfachsten Taktiken.

Das Spiel ist eindeutig auf Controllersteuerung ausgelegt unterstützt aber leider nur die XBox-Controller. Der x360ce Emulator hilft leider bei anderen Controllern nicht weiter.

Wer ein kurzweiliges Spiel für einen Abend mit Freunden sucht ist bei Videoball genau richtig. Es stellt sich Ein gewisses Mario Kart Feeling ein, denn die Emotionen kochen durch den Troll-Faktor extrem schnell hoch. Das Spielprinzip ist “Easy to learn but hard to master” was einen immer wieder dazu bringt “Noch eine Runde!” in den Raum zu schreien. Ein echter Geheimtipp :)