oliverlorenz.com

[feed] [twitter] [xing] [linkedin] [github]

Dieser Blog ist nicht kaputt.

2015-03-22

Apache Listing rekursiv herunterladen

Das der Apache Verzeichnisse listet ist eine Eigenschaft die sehr schön ist. Leider auch unglaublich unkomfortabel, denn im die darin beinhaltenden Dateien müssen alle einzeln angeklickt werden um diese herunterzuladen. Aber Linux und seine Tools schaffen Abhilfe.

Zu Windows-Zeiten hätte ich mir vermutlich die Finger gebrochen um gleiches zu erreichen. Oder kennt ihr ein Tool unter Windows was komplette Verzeichnisstrukturen eines HTTP-Servers synced?

Das kleine tool wget hat mir mal wieder sehr weiter geholfen. Was ich nicht wusste: Es gibt einen Parameter -m bzw. –mirror der rekursiv alle Links durchgeht und diese in der Struktur ablegt. Unglaublich praktisch. Lange Rede kurzer Sinn:

wget -m -np [URL]

Und schon rattert wget das Komplette Verzeichnis herunter. -np steht dabei übrigens für “no parent” was soviel heißt wie gehe keine Verzeichnisstrukturen hoch. Einfach und elegant.

Kennt Ihr andere Möglichkeiten? Vielleicht auch unter Windows?